Herzlich willkommen in Villach!

Historische Altstadt von Villach

Villach ist bekannt für seine kulturelle Vielfalt. Mal jazzig, dann wieder kunstvoll oder traditionell gestaltet sich das Jahr in Villach. Ob beim Festival New Orleans meets Villach, beim Villacher Kirchtag (Österreichs größtes Brauchtumsfest) oder beim Carinthischen Sommer – für jeden Musikgeschmack ist etwas Passendes dabei.

Berühmt ist Villach auch für die Faschings-sitzungen der Villacher Faschingsgilde und das närrische Treiben, das am Faschingssamstag seinen Höhepunkt findet.

Bummeln Sie durch die entzückende Altstadt, geprägt von Gebäuden im Stil der Renaissance und lassen Sie es sich gut gehen bei einer Tasse Kaffee oder einem Glas Prosecco. Aber auch dem Businessgast hat die Stadt einiges zu bieten. Dank des Congress Centers wurde Villach mittlerweile zu einer internationalen Tagungsstadt.

Historische Altstadt von Villach
Hier erleben Sie den Flair von Villach. Hier am Hauptplatz laden Sie viele gastronomische Betriebe nach dem Bummeln durch Villach zum Verweilen ein.

Soll es dann doch mal was anderes sein, dann bietet die Burg Landskron ein herrliches, mittelalterliches Ambiente, mit einem atemberaubenden Blick über den Ossiacher See bis hin zur Gerlitzen. Oder Sie schlagen ein Hole-in-One am Alpe-Adria Golf Platz Schloß Finkenstein. Im Winter laden die Skigebiete mit breiten, schneesicheren Pisten zu weiten Schwüngen ein. Und danach heißt es ab in die Therme Warmbad-Villach, denn hin und wieder sollte man auch sich selbst etwas Gutes tun.

Egal ob Winter oder Sommer – die Region rund um Villach hat einiges zu bieten und überrascht immer wieder durch eine Fülle an Möglichkeiten.

Kirchtag

Fasching

Stadtmarketing

Harley Davidson

Faakersee